KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 data base

Veranstaltungen Artists in Residence

21.11.2019 - 28.11.2019

Artists in Residence BKA/KKA
Ritual & Revolte - What is to be done?



©Nika Rukavina
Kategorie(n): Ausstellung Performance

Kunstsparte(n): Bildende Kunst Spartenübergreifend Digitale Medien

Stadt oder Gemeinde
Wien

Location
toZOMIA Space, Bloch-Bauer Promenade 28, 1100 Wien

Information
19:00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung von

Iris Andraschek
Josephine Baltzersen
Emma Linnea Carlén
Marlene Hausegger
Sepideh Hassani
Luna-Mae Olivia von Heflin
Katharine Lily Wilson Hilferty
Katrin Hornek
Elena Greta Falcini
Female Obsession
Sergey Kishchenko
Agnieszka Kozłowska
Eriz Moreno
Daniel Rajcsanyi
Nika Rukavina
Selma Selman & Chongha Peter Lee
Mario Strk


kuratiert von Ursula Maria Probst

Performances:
19.30: Female Obsession: What is to be done?
20:00: Mario Strk: Be Emotional!


„Ritual & Revolte. What is to be done“ thematisiert transkulturelle Austauschverhältnisse und Symptome transkultureller Transfers, sowie in diesem Kontext stehende Realitäten, die zunehmend hybrider Natur sind. Zwischen Beschleunigung und Ausstieg suchen Künstler*innen neue Formen, Formate, Derivate und Argumentationen. Welche Möglichkeiten politisch zu handeln, tun sich durch den Realitäts-Twist auf? Wie kann die Art und Weise, wie wir essen, lernen, uns kleiden, leben, lieben und reden, ein Weg sein, uns selbst und damit auch unsere Gesellschaft von Grund auf zu erneuern?

Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt der Kuratorin mit KulturKontakt Austria, BKA, Akademie der Bildenden Künste Wien, toZOMIA Space, Vienna Artweek.

Veranstalter
Artists in Residence BKA/KKA
Universitätsstraße 5
1010 Wien

Kontakt:
Brigitte Burgmann-Guldner

+43 1 523 87 65-47


» Alle Events des Veranstalters

Anmeldung für Netzwerkpartner

E-Mail-Adresse

Passwort



 


Bundesland (Veranstaltung):

Stadt oder Gemeinde:

Kategorie:

Kunstsparte:

Datum:
  -  





auf Facebook teilen twitter Drucken