KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

Diese Edition präsentiert Videoarbeiten von KünstlerInnen aus dem ost- und südosteuropäischen Raum, mit denen KKA eine längere Zusammenarbeit verbindet.

Artikel

 Mediathek

Videoedition Artists in Residence


Seit über 20 Jahren fördert OeAD/KKA Künstlerinnen und Künstler aus Ost- und Südosteuropa und ist Teil eines eng verknüpften europäischen Netzwerks. OeAD/KKA ermöglichte es mehr als 330 Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten in Wien auszustellen. Mehr als 230 Künstlerinnen und Künstler dieser Regionen waren im Artists-in-Residence-Programm Gast von OeAD/KKA.

Ein wesentliches Anliegen von OeAD/KKA ist der kontinuierliche Austausch mit den Künstlerinnen und Künstlern. Unter diesem Aspekt ist auch die neue Videoedition zu verstehen: Sie präsentiert Videoarbeiten von Künstlerinnen und Künstler aus dem ost- und südosteuropäischen Raum, mit denen OeAD/KKA eine längere Zusammenarbeit verbindet. OeAD/KKA leistet mit dieser Netzwerkarbeit seit Jahrzehnten einen wesentlichen Beitrag zur Förderung und zur Wahrnehmung ost- und südosteuropäischen Kunstschaffens und versteht sich als Plattform für ost- und südosteuropäische Kunst in Österreich. Die Edition verfolgt den Zweck, die Videoarbeiten einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

» Videoedition Volume 3: Pavel Braila/Moldova
Volume 3 zeigt Arbeiten des moldauischen Künstlers und Filmemachers Pavel Braila.

» Videoedition Volume 2: Patricia Teodorescu/Rumänien
In Volume 2 wird die rumänische Künstlerin Patricia Teodorescu vorgestellt.

» Videoedition Volume 1: Provmyza/Russia 2010
Volume 1 zeigt drei Videos der russischen Gruppe PROVMYZA.



auf Facebook teilen twitter Drucken








 Quicklinks

Programme

Literarische Begegnungen

Mit dem Projekt "Literarische Begegnungen" hat KKA eine Online-Videoreihe ins Leben gerufen, die junge internationale Literatur einem breiten Publikum in all ihrer Lebendigkeit und Vielfalt zugänglich machen will.

Anthologie Grenzverkehr

Im Drava Verlag erschienen bisher 3 Anthologien mit Texten von AutorInnen, die in Wien zu Gast waren.