KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

Erstmals liegt eine Anthologie zeitgenössischer Literatur aus Moldau auf. In deutsch-, englisch- und französischsprachiger Übersetzung werden 31 zeitgenössische Autorinnen und Autoren vorstellgestellt. Die Buchpräsentation findet am 17.02.2011 statt.Die Republik Moldau ist in kultureller Hinsicht ein weißer Fleck auf der europäischen Landkarte. Auch die zeitgenössische Literatur dieses kleinen Landes zwischen Rumänien und der Ukraine ist in Mittel- und Westeuropa weitgehend unbekannt. Nun aber liegt eine Anthologie des moldauischen PEN-Klubs vor, die erstmals in deutsch-, englisch- und französischsprachiger Übersetzung 31 zeitgenössische Autorinnen und Autoren vorstellt.Der Präsident des moldauischen PEN, Vitalie Ciobanu, wird mit der in diesem Band vertretenen Lyrikerin und Literaturkritikerin, Maria Sleahtitchi, Texte und Schriftsteller/innen in einer zweisprachigen Lesung vorstellen.D

Artikel

 Presse

Februar 2011

„Archipel“ – Rumänischsprachige Literatur aus Moldau


Erstmals liegt eine Anthologie zeitgenössischer Literatur aus Moldau auf. In deutsch-, englisch- und französischsprachiger Übersetzung werden 31 zeitgenössische Autorinnen und Autoren vorstellgestellt. Die Buchpräsentation findet am 17.02.2011 statt.

Die Republik Moldau ist in kultureller Hinsicht ein weißer Fleck auf der europäischen Landkarte. Auch die zeitgenössische Literatur dieses kleinen Landes zwischen Rumänien und der Ukraine ist in Mittel- und Westeuropa weitgehend unbekannt. Nun aber liegt eine Anthologie des moldauischen PEN-Klubs vor, die erstmals in deutsch-, englisch- und französischsprachiger Übersetzung 31 zeitgenössische Autorinnen und Autoren vorstellt.
Der Präsident des moldauischen PEN, Vitalie Ciobanu, wird mit der in diesem Band vertretenen Lyrikerin und Literaturkritikerin, Maria Sleahtitchi, Texte und Schriftsteller/innen in einer zweisprachigen Lesung vorstellen.
Die deutschen Texte werden von Nikolaus Kinsky gelesen.

Termin:  17. 02. 2011, 19.00 Uhr
Ort:  Hauptbücherei am Gürtel
Urban-Loritz-Platz 2 a, 1070 Wien

Anwesende Autorinnen und Autoren: Vitalie Ciobanu, Maria Sleahtitchi
Deutsche Lesung: Nikolaus Kinsky
Moderation: Annemarie Türk (KulturKontakt Austria)
Veranstalter: KulturKontakt Austria in Zusammenarbeit mit der Hauptbücherei Wien

Moldova PEN Centre (Hg.): Archipel Archipelago Archipel Arhipelag. Almanach rumänischer Literatur aus der Republik Moldova übersetzt ins Deutsche, Englische und Französische. Mit Texten von L. Balteanu, E. Lungu, L. Butnaru, A. Busuioc, V. Garnet, V. Tazlauanu, V. Romaniciuc, A. Suceveanu, V. Ciobanu, G. Chiper, M. Cimpoi, E. Galaicu-Paun, C. Cheianu, T. Caraus, M. Slewhtitichi, S. Saka, N. Negru, A. Burac, V. Grosu, V. Butnaru, V. Besleaga, N. Leahu, I. Ciocan, N. Popa, N. Rusu, I. Hadarca, N. Dabija, L. Lari, I. Manascurta, V. Tarateanu, S. Vangheli. Editura Cartier, Chisinau 2010.
ISBN 978-79-643-9

Der Band ist eine Initiative des moldauischen PEN-Zentrums und wurde von KKA unterstützt.

Buchcover Archipel
©KKA
 Buchcover Archipel
Copyright: KKA

Dateityp: JPG
Auflösung: 1339x1940px
 download...




auf Facebook teilen twitter Drucken