KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

Kombo Kosmopolit ist der Titel einer Lesungsreihe in Kooperation von KulturKontakt Austria und dem Literaturhaus Wien, konzipiert von Robert Prosser.

Artikel

 Mentoring. Vernetzung


Literaturhaus Wien


Kombo Kosmopolit


Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den kreativen Clash über Sprach- und Landesgrenzen hinweg: Internationale Autorinnen und Autoren, die sich als Writer in Residence auf Einladung von Bundeskanzleramt und KulturKontakt Austria in Wien befinden, treffen auf österreichische Dichter/innen. Kombo Kosmopolit versteht Literatur als lebhaften Dialog zwischen Kulturen, Menschen und Texten. Die Ähnlichkeiten und Unterschiede in den Schreibweisen und Poetiken stehen ebenso im Vordergrund wie die Einladung ans Publikum, einzutauchen in die spannende Vielfalt aktueller Poesie.

Ort: Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26A, 1070 Wien

Kombo Publik
Der österreichische Autor Robert Prosser führt alle Writers in Residence durch das Literaturhaus Wien und gibt ihnen einen Überblick über die Literaturszene in Österreich.

Kombo Konnekt
Robert Prosser bringt österreichische Autorinnen und Autoren und Writers in Residence zusammen. Bei einem Literatur-Stammtisch diskutieren sie über ihre Texte, die Literaturszene in den verschiedenen Ländern und vieles mehr.

 

Artikelbild: © ra 2 studio - Fotolia.com



auf Facebook teilen twitter Drucken








 Quicklinks

Literaturhaus Wien