KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Veranstaltungskalender Kultur+Vermittlung

08.11.2019 - 19.04.2020

Haus der Geschichte Österreich
Ausgegraben! Auf Spurensuche in der Wiener Malzgasse



©Illustration: Artur Bodenstein
Link zur Veranstaltung: https://www.hdgoe.at/themenworkshops-wechselausstellungen

Kategorie(n): Seminar+Workshop

Kunstsparte(n): Spartenübergreifend Sonstiges

Stadt oder Gemeinde
Wien

Information
Workshop zur Ausstellung "Nicht mehr verschüttet. Jüdisch-österreichische Geschichte in der Wiener Malzgasse". Für Schulklassen ab der 8. Schulstufe

Vermittlungsprogramm
Ausgegraben!
Auf Spurensuche in der Wiener Malzgasse

Im Jahr 2018 wurden in der Malzgasse 16, einer jüdisch-orthodoxen Schule im zweiten Wiener Gemeindebezirk, bislang nicht zugängliche, zugemauerte Kellerräume geöffnet. Zum Vorschein kam eine Vielzahl an Dingen, die jahrzehntelang verschüttet waren. Worum handelt es sich bei den Funden? Welche Geschichten erzählen sie über jüdisches Leben in Österreich? Und warum waren sie so lange verschüttet?

Im Workshop begeben sich die SchülerInnen auf eine archäologische Spurensuche nach den Zeugnissen jüdischen Lebens in der Malzgasse 16 und darüber hinaus – und setzen sich mit der Zerstörung der jüdischen Gemeinde und ihrer Kultur durch das nationalsozialistische Terrorregime auseinander.


Dauer: 2 Stunden
Kosten: 3 € pro SchülerIn

Veranstalter
Haus der Geschichte Österreich
Heldenplatz
1010 Wien

Kontakt:
Mag. Eva Meran, MAS

+43 1 53410 799
https://www.hdgoe.at

» Alle Events des Veranstalters

Anmeldung für Netzwerkpartner

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen

 


Veranstalter:

Bundesland (Veranstaltung):

Stadt oder Gemeinde:

Kategorie:

Kunstsparte:

Datum:
  -  
permanente Veranstaltungen
zeitlich begrenzte Veranstaltungen





auf Facebook teilen twitter Drucken