KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Veranstaltungskalender Kultur+Vermittlung

17.04.2020 - 30.08.2020

Universalmuseum Joanneum
Ladies first! Künstlerinnen in und aus der Steiermark 1850-1950


Olga Granner-Milles,
Link zur Veranstaltung: https://www.museum-joanneum.at/schule?g=&i%5B%5D=i39

Kategorie(n): Ausstellung

Kunstsparte(n): Bildende Kunst

Stadt oder Gemeinde
Graz

Location
Neue Galerie Graz

Information
Neue Galerie Graz
Eröffnung: 16.04.2020, 19 Uhr

Das Ausstellungsprojekt beleuchtet im ersten Teil die weibliche Kunstgeschichte der Steiermark im Zeitraum von etwa 1850 bis 1950: Um 1850 wurde die erste Generation von Frauen geboren, für die eine Karriere als freischaffende Künstlerinnen überhaupt denkmöglich war. Ihre künstlerische Tätigkeit bewegte sich vornehmlich im Bereich des österreichischen Stimmungsrealismus und in der Grafik des Jugendstils.

In der Zwischenkriegszeit gewannen Künstlerinnen zusehends an Unabhängigkeit, die Ausbildungssituation und die Ausstellungsmöglichkeiten verbesserten sich, die künstlerischen OEuvres standen immer mehr gleichberechtigt neben denen der männlichen Kollegen.

Es ist erstaunlich, dass es bislang keine Zusammenschau des weiblichen Kunstschaffens in der Steiermark für diesen Zeitraum gibt. Diesem Manko möchte dieses Ausstellungsprojekt abhelfen.

Vermittlungsprogramm
Einen Überblick über das Vermittlungsprogramm erhalten Sie in der Einführung am 21. und 22.04.2020, 15:30-16:30 Uhr oder unter oben stehendem Link!

Veranstalter
Universalmuseum Joanneum
Die Adressen aller Institutionen finden Sie auf der Webseite des Universalmuseums
8010 Graz

Kontakt:
Natur-, Kunst- und Kulturvermittlung Universalmuseum Joanneum

+43 316 8017-9716
http://www.museum-joanneum.at/schule

» Alle Events des Veranstalters

Anmeldung für Netzwerkpartner

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen

 


Veranstalter:

Bundesland (Veranstaltung):

Stadt oder Gemeinde:

Kategorie:

Kunstsparte:

Datum:
  -  
permanente Veranstaltungen
zeitlich begrenzte Veranstaltungen





auf Facebook teilen twitter Drucken