KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Beacons of Hope
2017/18

Schwarzweißfoto von zwei tanzenden Schülerinnen
Dancing
©Elisabeth Schmickl
Schule:
Neue Mittelschule Laßnitzhöhe, 8301 Laßnitzhöhe, Steiermark

LehrerIn:
Eva Scheibelhofer-Schroll

Kulturpartner:
Shoot Your Short, Wien

Kulturschaffende:
Stefan Bohun (Film)

TeilnehmerInnen:
Alter: 10 - 12
Anzahl: 26

Durchführungszeitraum:
Jänner 2018 - Juni 2018

Kurzbeschreibung:
Die NMS Laßnitzhöhe ist eine ÖKOLOG-Schule und setzt sich für aktive Umweltbildung ein, um junge Menschen für die Natur zu begeistern und für die Bedeutung von Kultur zu sensibilisieren.
Im englischsprachigen Projekt „Beacons of Hope“ verwandelten Schülerinnen und Schüler der Theaterwerkstatt „Drama & Dance Group“ den Grazer Schlossberg zu einer bewegten Open Air-Kunstgalerie. Im Zeitraum von vier Monaten setzten sich die Projektteilnehmenden mit dem Thema „17 Ziele für eine bessere Welt“ auseinander und inszenierten selbst verfasste Texte mittels theatraler Methoden. Es entstanden lebendige Kunstwerke wie „Behind the Fence“, „Wrapped in Human Rights“, „A Mirror of the Soul“, „Everyone Smiles in the Same Language“ (mit dem Körper kreierte Skulpturen, Statuen und Standbilder, die sich beim Durchwandern bewegen und sprechen) oder auch der eigens entwickelte Duft „Power.Quell“, zu 100 % aus Natur und Kultur. Ein Filmteam von „Shoot Your Short“ gestaltete eine Videodokumentation. Die Schüler/innen präsentierten das Projekt im Rahmen der Aktionstage „Politische Bildung“ an der Pädagogischen Hochschule Steiermark, der UNSECO International Arts Education Week und der Tage kultureller Bildung an Schulen 2018 des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
projekteuropa

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken