KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Theaterprojekt zusammen_leben in Lustenau
2013/14

Foto mit SchülerInnen in Abwehrhaltung
Kampf gegen die böse Königin
©KKA_Mark Mosman
Schule:
Bundesgymnasium Lustenau, 6890 Lustenau, Vorarlberg

LehrerIn:
Veronika Bohle

Kulturpartner:
walktanztheater.com, 6800 Feldkirch, Vorarlberg

Kulturschaffende:
Anne Thaeter (Tanz) Elisabeth Pedross (Bühne, Kostüme, Raum) Brigitte Herrmann (Literatur)

TeilnehmerInnen:
Alter: 12 - 13
Anzahl: 27

Durchführungszeitraum:
Jänner 2014 - Juni 2014

Kurzbeschreibung:
Die Schülerinnen und Schüler der VMS Kirchdorf und des Gymnasiums Lustenau setzten sich mit den KünstlerInnen des walktheaters.com und der Marktgemeinde Lustenau mit Utopien und Wirklichkeiten des Zusammenlebens in Lustenau auseinander und entwickelten das schulübergreifende Theaterprojekt ZUSAMMEN_LEBEN IN LUSTENAU. Die von den SchülerInnen verfassten Geschichten wurden in Begleitung von Anne Thaeter| Choreographie, Elisabeth Pedross | Bühne, Kostüme, Raum und Brigitte Herrmann | Schreibwerkstatt für den öffentlichen Raum aufbereitet und in Szene gesetzt. Wichtig war den Jugendlichen, in allen Bereichen des Theaterbetriebes selbst aktiv zu sein, also neben der Auseinandersetzung mit den Themen und deren textlicher Umsetzungen auch die Gestaltung des Bühnenbildes, der Kostüme, der Requisiten und der Dokumentation federführend zu gestalten. Dass die Fotos und Videos der Jugendlichen die Proben begleiteten, erleichterte die Reflexionsebene, die laufend in die Projektarbeiten integriert worden war. Das Fazit der Zusammenarbeit lautete: Fragen des Zusammenlebens, des Unbekannten und der Wünsche an gutes Leben in einer diversen Gesellschaft bewegen auch junge Leute.

Weitere involvierte PartnerInnen:
VMS Kirchdorf

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Schulkulturbudget für Bundesschulen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken