KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Junge Autoren zu Gast
2017/18

Foto einer lesenden Schülerin und einer lebensgroßen Papierfigur auf den Stufen der Schulbibliothek
Die Lesenden
©Sabine Zirker
Schule:
Öffentl. Stiftsgymnasium der Benediktiner, Seitenstetten, 3353 Seitenstätten, Niederösterreich

LehrerIn:
Harald Tanzer

Kulturschaffende:
Ron Segal (Literatur)



Durchführungszeitraum:
Nov.17 - Nov.17

Kurzbeschreibung:
Der Autor Ron Segal, geboren 1980 in Israel, leitete im Stiftsgymnasium Seitenstetten einen klassenübergreifenden Workshop. Die Schülerinnen und Schüler, die sich im Vorfeld im Deutsch-, Geschichte- und Religionsunterricht auf den Besuch vorbereitet hatten, waren neugierig und stellten gleich nach dem ersten Kennenlernen und einer Filmpräsentation interessiert Fragen. Schon waren die Jugendlichen und der Autor mitten in einer angeregten Diskussion, bei der der Autor seine Sichtweise und seinen Wunsch nach einer „Post-Holocaust-Literatur mit neuen Farben und neuen Bildern“ darlegte. Ein anderes Thema waren die Arbeits- und Lebenssituationen von Autorinnen und Autoren, über die sich die Jugendlichen ein Bild machen wollten. Auch die Lesung aus dem Roman Ron Segals „Jeder Tag wie heute“ war sowohl für die SchülerInnen als auch den Autor eine große Bereicherung und so wundert es nicht, dass beide Seiten den Wunsch äußerten, auch nach Ende des Workshops in Kontakt zu bleiben.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Dialogveranstaltungen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken