KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Hass und Liebe: Heimatstadt!
Schreiben, Komponieren und Aufführen eines Rapsongs
2018/19

Foto der Lehrlinge beim Singen
Die Lehrlinge beim Präsentieren ihres Rapsongs
©Ulrike Schrimpf
Schule:
Berufsschule für Handel und Administration Panikengasse, 1160 Wien

LehrerIn:
Susanne Thomà

Kulturpartner:
Büchereien Wien - Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Wien

Kulturschaffende:
Ulrike Schrimpf (Literatur) Yasmin Hafedh (Musik)



Durchführungszeitraum:
Juni 2018 - Juli 2018

Kurzbeschreibung:
Themen wie Herkunft, Identität, Heimat, Wien, Drogen, Flüchtlinge oder Umweltverschmutzung und die kreative Auseinandersetzung über die Sprache und die Musik standen im Mittelpunkt des dreitägigen Workshops in der Hauptbücherei Wien, den 14 Lehrlinge der BS für Handel und Administration besuchten.
Bevor es an die eigene kreative Arbeit ging, nämlich einen Rapsong zum Thema Herkunft/Heimat zu schreiben, setzten sich die Berufsschülerinnen und -schüler gemeinsam mit Schriftstellerin Ulrike Schrimpf und der Rapperin und Poetry-Slammerin Yasmin Hafedh (Yasmo) mit Techniken des kreativen Schreibens auseinander und recherchierten in der Hauptbibliothek zu unterschiedlichen Popsongs und Videos über die Städte Wien und Berlin sowie ambivalenten (Heimat-)Gefühlen diesen Städten gegenüber. Der Poetryslam-Text von Yasmo „Wo kommst du her?“ diente ebenfalls als Inspiration. Gemeinsam machten sie Rhythmus- und Assoziationsübungen und probierten sich sogar im „Freestylen“.
Bestens vorbereitet ging es dann in der Gruppe an das Schreiben eines Rapsongs. Engagiert und aufgeschlossen diskutierten die Lehrlinge und brachten ihre vielen Ideen ein. Am Ende präsentierten sie einen gelungenen Rapsong, der von Birte Brudermann von Trick-my-Film gefilmt wurde.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Programm K3 - Kulturvermittlung mit Lehrlingen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken