KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Der Lechner Edi schaut ins Paradies
2015/16

Foto von zwei Schauspielerinnen stehend neben einem gemalten Bild von Adam und Eva im Paradies
Der Lechner Edi
©KKA_Maria Prötsch
Schule:
Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Gmunden, 4810 Gmunden, Oberösterreich

LehrerIn:
Franz Mittendorfer

Kulturschaffende:
Daniela-Katrin Strobl (Tanz)

TeilnehmerInnen:
Alter: 14 - 18
Anzahl: 28

Durchführungszeitraum:
Jänner 2016 - Mai 2016

Kurzbeschreibung:
Um die 25 Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Gmunden erarbeiteten jahrgangsübergreifend gemeinsam mit ihrem Lehrer Franz Mittendorfer und der Tanzpädagogin Daniela-Katrin Strobl das Stück „Der Lechner Edi schaut ins Paradies“ von Jura Soyfer. Dafür übertrugen die bis dahin großteils theaterunerfahrenen Jugendlichen Inhalte des Stücks ins 21. Jahrhundert und brachten sich hinsichtlich Regie, Bühnenbild und der ins Stück integrierten Songs mit ihren Gedanken, Vorstellungen und Ideen ein. Dabei entstand eine tänzerisch-rhythmisierte Fassung rund um die Themen Arbeitslosigkeit, Zukunftsperspektiven und Sinnsuche.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Schulkulturbudget für Bundesschulen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken