KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Kleine Tools für eine große Bewegung
2013/14

Ein Blatt mit 25 kleinen, quadratischen, grafischen Entwürfen zum Thema Respekt
Erste Entwurfsphase: Zwischenergebnisse
©BMBF_KKA_Maria Heidecker
Schule:
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe des Schulvereins der Kreuzschwestern, 4020 Linz, Oberösterreich

LehrerIn:
Maria Heidecker

Kulturpartner:
Verein FreundInnen des KunstRaum Goethestrasse xtd, 4020 Linz, Oberösterreich

Kulturschaffende:
Beate Rathmayr (Bildende Kunst) Jeanette Müller (Spartenübergreifend) Karo Szmit (Bildende Kunst) Susanne Blaimschein (Spartenübergreifend)

TeilnehmerInnen:
Alter: 17 - 18
Anzahl: 35

Durchführungszeitraum:
Jänner 2014 - Juni 2014

Kurzbeschreibung:
Was denken Jugendliche zum Thema Respekt? Welche Formen, Farben und Begriffe sind Ihnen wichtig?
Von Jänner bis Juni 2014 setzten sich Schülerinnen und Schüler der HLW für Kommunikations- und Mediendesign mit dem Thema Respekt, einer/ihrer Stadt des Respekts auseinander und entwarfen dazu außergewöhnliche grafische Gestaltungen für sogenannte „Motivationspickerln“. Sie nutzen ein bestehendes Produkt, das vor allem im Schulbereich eingesetzt wird, und gestalteten diese Kommunikationstools mit Motiven, die für einen wertschätzenden, respektvollen Umgang miteinander stehen. Die SchülerInnen wählten schließlich 11 Motive aus, die erste Auflage dieser 2,5 x 2,5 großen, vielfältig einsetzbaren Aufkleber wurde bereits gedruckt.
Zu Beginn des Projekts setzten sich die Jugendlichen inhaltlich mit dem Thema Respekt auseinander. Ausgehend von der Frage „Wie sieht eine Stadt aus, wo ein Miteinander aller Altersgruppen/Schichten möglich ist?“ entwarfen sie erste Skizzen, die in mehreren Einheiten – im Unterricht wie auch in Workshops mit den Künstlerinnen – weiterentwickelt wurden, stets unter dem Gesichtspunkt, neue Gestaltungsmöglichkeiten und -elemente auszuprobieren und neue Blickwinkel einzunehmen.

Projektwebsite, Projektlinks:
http://www.culture-connected.at/projekte/projekt/?tx_ttnews[tt_news]=696&cHash=80b77bdf7ae205e27cc4ac3fbfbba5bf
http://www.kunstraum.at/article.php?ordner_id=1&id=481&lang=de

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
culture connected

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken