KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Musik Theater
2014/15

Foto von Schülern in Szene 4
Szene 4
©KKA_Philipp Stangl
Schule:
Hauptschule "Paul-Hofhaymer Schwerpunkt-Hauptschule Radstadt", 5550 Radstadt, Salzburg

LehrerIn:
Ingrid Bogensperger

Kulturschaffende:
Herbert Reiter (Literatur)

TeilnehmerInnen:
Alter: 11 - 14
Anzahl: 85

Durchführungszeitraum:
Oktober 2014 - Mai 2015

Kurzbeschreibung:
Gemeinsam mit dem begleitenden Regisseur erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler die Inhalte, Textpassagen und Handlungsstränge für ihr Theater-Vorhaben mit dem Titel „Es gibt kein Stück“. Professionelle Schauspielerinnen und Schauspieler begleiteten die Kinder in der Umsetzung der Texte für ihr Bühnenspiel. Auch das Bühnenbild entwarfen die Kinder begleitend zum Theaterprozess und malten und bauten zum ersten Mal Kulissen. Den Abschluss des Jahresprojektes bildete die Aufführung des Theaterstücks im Stadtsaal, an dem die ganze Schulgemeinschaft teilnahm. Bei einem großen Eisbecher erzählten die Kinder noch „mit großen Augen“ über ihre überwundene Nervosität, die Angst vor dem Auftritt, das geerntete Lob ihrer Fans und die Freude, die sie gemeinsam erleben durften. Einig waren sich alle: „Es war viel Arbeit, doch es hat sich das Durchhalten wirklich gelohnt.“

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Dialogveranstaltungen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken