KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Literaturkritik - literarische Rezension
2016/17

Foto von einem Buch, das bearbeitet zu einer plastischen Gestaltung umgeformt wurde
Symbolfoto
©KKA_Brigitte Schlager
Schule:
Bundesgymnasium, Bundesrealgymnasium und wirtschaftskundliches Bundesrealgymnasium Wiedner Gürtel, 1040 Wien

LehrerIn:
Susanna Paul

Kulturschaffende:
Klaus Nüchtern (Literatur)

TeilnehmerInnen:
Alter: 15 - 16
Anzahl: 44

Durchführungszeitraum:
Jun.17 - Jun.17

Kurzbeschreibung:
Schülerinnen und Schüler der 10. Schulstufe erhielten die Gelegenheit, einen im Bereich der Literaturkritik tätigen Experten und Autor hautnah zu erleben. In der ersten Einheit konnten die SchülerInnen Klaus Nüchtern zu seinem Berufsfeld befragen. Daher erarbeiteten die SchülerInnen im Vorfeld relevante und für sie interessante Interviewfragen. Das Interview sollte auch Gegenstand eines Artikels in der folgenden Ausgabe der Schülerzeitung werden.
In der zweiten Einheit (diesmal arbeiteten die SchülerInnen im jeweiligen Klassenverband) besprachen die Jugendlichen zuvor gelesene Kurzgeschichten in zwei Mini-Literaturquartetten vor Publikum. Dabei sollten Bewertungen einzelner Aspekte schlüssig und nachvollziehbar vorgebracht werden. Klaus Nüchtern gab Feedback zur Diskussion, wies die SchülerInnen auf wichtige Faktoren bei einer Bewertung von Literatur hin und gab Tipps für das Verfassen einer Rezension.
Anschließend schrieben die SchülerInnen in Einzelarbeit Rezensionen, die sie Klaus Nüchtern vorlegten. In einer vierten Einheit besprach Nüchtern die von ihm gelesenen Arbeiten der SchülerInnen. Offen gebliebene Fragen klärten die Jugendlichen in einem persönlichen Gespräch mit ihm (Was macht einen Kritiker aus? Was macht einen guten Kritiker aus? Was macht ein Werk überhaupt zu rezensionswürdiger Literatur? ...).
Im Laufe des Projektes lernten sich die SchülerInnen als Fragende (Interview), als Schreibende (eigene Rezension) und als Reflektierende und Kommunizierende (Diskussionsrunde) kennen.
Klaus Nüchtern stand den SchülerInnen als Experte zur Verfügung. Einerseits erhielten sie einschlägige Informationen zum Thema Literaturkritik, andererseits leitete er die SchülerInnen in ihrer praktischen Arbeit an.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Schulkulturbudget für Bundesschulen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken