KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Zwischen Raum und Zeit
Haben Orte Erinnerungen und was hat das mit uns zu tun?
2018/19

Foto von vier SchülerInnen, die ein historisches Foto präsentieren
Haben Orte Erinnerungen?
©Christian Rabl
Schule:
Handelsakademie und Handelsschule der Stadtgemeinde Ybbs, 3370 Ybbs an der Donau, Niederösterreich Höhere Technische Lehranstalt für Informationstechnologie Ybbs, 3370 Ybbs an der Donau, Niederösterreich

LehrerIn:
Otmar Schachl

Kulturpartner:
Verein MERKwürdig Melk, 3390 Melk, Niederösterreich Museum ERLAUF ERINNERT, 3253 Erlauf, Niederösterreich

Kulturschaffende:
Christian Rabl Wolfgang Fehrerberger Johanna Zechner

TeilnehmerInnen:
Alter: 15 - 17
Anzahl: 20

Durchführungszeitraum:
September 2018 - September 2018

Kurzbeschreibung:
Schüler/innen des Schulzentrums Ybbs setzten sich an drei Terminen mit den Themen Propaganda, Vertreibung, Ideologisierung, Zwangsarbeit, Erinnerungskultur und der Geschichte des KZ-Außenlagers Melk auseinander. In einem ersten Workshop versuchten sich die Jugendlichen anhand von ausgewählten Originalen in historischer Quellenkritik und erhielten theoretischen Input zur regionalen NS-Geschichte. Immer wieder waren sie in den inhaltlichen Diskussionen und bei ihrer Recherche zur Differenzierung von diktatorischen, faschistischen Regimen und demokratischen Gesellschaften (Stichworte: Pressefreiheit, Menschenrechtscharta etc.) aufgefordert. Im Rahmen der gemeinsamen Exkursion nach Erlauf und Melk versuchten die Jugendlichen, anhand der Quellen eigenverantwortlich Gegenwartsbezüge zu den Ereignissen “vor Ort” zu erarbeiten. Dieser Schritt erfolgte durch ihre Materialsammlung, ihre Kontaktaufnahme mit Passantinnen und Passanten rund um das Museum sowie durch die gemeinsame Reflexion darüber, was heute zur Gesichte zwischen 1938 und 1945 erinnert wird und was nicht. Aus allen gesammelten Erkenntnissen und Eindrücken entstanden kreative digitale Endprodukte in Audio und Video, die die beteiligten 20 Schüler/innen des Interact-Clubs des Schulzentrum Ybbs zu “Gedenkclips” zusammenstellten.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
Geschichte gemeinsam verhandeln

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken