KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Und wenn sie sich verstehen können …
2017/18

Foto eines Schülers mit einem Mikrophon vor einem großen Objekt in Form eines Fragezeichens
Am Visio*phon
©Beatrix Himmer
Schule:
Handelsschule am Bundes-Blindenerziehungsinstitut Wien, 1020 Wien

LehrerIn:
Beatrix Himmer

Kulturschaffende:
Walter Kreuz (Literatur) Evelyn Blumenau (Spartenübergreifend)

TeilnehmerInnen:
Alter: 16 - 20
Anzahl: 10

Durchführungszeitraum:
Mär.18 - Apr.18

Kurzbeschreibung:
Viele Schülerinnen und Schüler der Handelsschule des Bundesblindeninstitut in Wien haben Migrationshintergrund und dem zufolge gibt es viele verschiedene Erstsprachen an der Schule.
Immer wieder finden an der Schule Projekte zur Mehrsprachigkeit statt und der bewusste Umgang mit der Sprachenvielfalt wirkt sich positiv auf den Umgang der SchülerInnen miteinander aus.
Auch beim Projekt „Und wenn sie sich verstehen können ...“ ging es um die Sprachenvielfalt der Jugendlichen, zu der zehn SchülerInnen unterschiedliche Radiobeiträge gestalteten. Die Ideen für die einzelnen Beiträge stammten von den SchülerInnen selbst, denn es war ihnen ein großes Anliegen Informationen über ihre sprachliche Herkunft weiterzugeben. Also nahmen die Jugendlichen eine Gesprächsrunde zu Albanisch und Serbisch inklusive Zungenbrecher auf, einen Talk zu Tschetschenisch, Türkisch und Arabisch und abschließend einen ausführlicher Sprachbeitrag zu den Unterschieden und Gemeinsamkeiten von Türkisch und Kurdisch.
Zu hören waren die Beiträge im Juni 2018 im „Visio*phon - Audiostation zur Mehrsprachigkeit“, einem überdimensionalen Fragezeichen-Objekt, aufgestellt in Berlin im Rahmen des Schools of Tomorrow Festivals.

Weitere involvierte PartnerInnen:
geckoart

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
projekteuropa

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken