KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

Wir Kinder vom Web 2.0
Ein Leseförderungsprojekt zum Thema Spielsucht
2014/15

Foto von Kindern, die als Phantasiespielfiguren aus Computerspielen geschminkt sind
Wir Kinder vom Web 2.0
©KKA_Jutta Majcen
Schule:
Berufsschule für Bürokaufleute Meiselstraße, Wien, 1150 Wien

LehrerIn:
Jutta Majcen Karin Cerny

Kulturpartner:
Hauptbücherei Wien, 1070 Wien

Kulturschaffende:
Armin Kaster (Literatur) Ilir Ferra (Literatur) Ina Gruber (Spartenübergreifend) Dominik Batthyány (Spartenübergreifend)

TeilnehmerInnen:
Alter: 15 - 20
Anzahl: 35

Durchführungszeitraum:
Februar 2015 - Juni 2015

Kurzbeschreibung:
Computerspielsucht ist ein brandaktuelles Thema. Aus diesem Grund beschlossen die beiden Lehrerinnen Jutta Majcen und Karin Cerny sich mit ihren Schülerinnen und Schülern der Berufsschule für Bürokaufleute ein Semester lang damit zu beschäftigen.

Ausgangspunkt war das Thema Sucht in der Jugendliteratur. Die SchülerInnen waren gefordert, sich in die Thematik einzulesen und dadurch spezifisches Wissen zu erwerben. Zusätzlich zur Erweiterung ihres Wissenshorizontes förderte das Projekt auch die Lese- und Schreibkompetenz der Jugendlichen sowie ihre Ausdrucksweise in ihrer Erst- oder Zweitsprache Deutsch.
Während der Projektdauer besuchten die Jugendlichen regelmäßig die Hauptbücherei Wien für ihre Recherchen und entdeckten die Bücherei bald als einen Ort, der die Freude am Lesen weckte und vertiefte. Um die Sensibilität hinsichtlich Spielsucht zu steigern, nahmen die Jugendlichen an Leserunden und Vorträgen mit Betroffenen und ExpertInnen teil. Eingeladen war u. a. der albanische Autor Ilir Ferra, der in seinem Roman „Minus“ einen Blick hinter die Kulissen der Glücksspielindustrie warf.
Die SchülerInnen starteten schließlich eine Aufklärungsoffensive, um das Thema in das Bewusstsein ihrer MitschülerInnen zu holen. Zum Abschluss des Projekts organisierten sie einen Aktionstag und initiierten in der Schule eine Plakatserie gegen Onlinespielsucht, um ein nachhaltiges Zeichen zu setzen.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
culture connected

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken