KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

URBAN EXPLORATION KIT VIENNA
Reise in ein unbekanntes Land
2014/15

Foto von SchülerInnen auf Expedition am Stadtrand
Stadtrand
©KKA_Boris Sieverts
Schule:
GRG Franklinstraße, 1210 Wien NMS Enkplatz I, 1110 Wien

LehrerIn:
Daniela Fröhlich Ulrike Riedl Dominik Schwarz Judith Koch

Kulturpartner:
Architekturstiftung Österreich, 1010 Wien Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten, 1040 Wien Österreichisches Institut für Schul- und Sportstättenbau, 1040 Wien

Kulturschaffende:
Philipp Krassnitzer (Architektur) Boris Sieverts (Architektur)

TeilnehmerInnen:
Alter: 13 - 14
Anzahl: 46

Durchführungszeitraum:
März 2015 - Juni 2015

Kurzbeschreibung:
Die Suche nach dem Wandel der Stadt wurde für die Schülerinnen und Schüler zweier Schulen aus unterschiedlichen Wiener Bezirken zu einer Reise in ein unbekanntes Land. Den Beginn machten Exkursionen in die jeweilige Schulumgebung, wobei insbesondere jene Gebiete, die unbekannt waren, genau untersucht wurden. Dabei gingen die Jugendlichen Fragen auf den Grund wie: Was bedeutet der Begriff Stadt eigentlich? Warum verändert sich die Stadt? Und wie merke ich, was sich in meinem Stadtumfeld verändert? Mit Joystick und Flugsimulator betrachteten die SchülerInnen im zum Cockpit umgewandelten Klassenzimmer die einzelnen Punkte aus der Vogelperspektive und trugen die spannendsten Orte in eine große Karte ein. Dazu überlegten sie sich Signaturen und suchten danach, diese zu einem aufregenden Weg zu verbinden. Am Aktionstag wurden sie wechselseitig zu Guides für die jeweils andere Klasse und führten diese durch ihren Stadtteil. Zu besonderen Orten fertigten sie Beschreibungen an, die Informationen zur Geschichte wie auch einer möglichen Zukunft des Ortes enthielten. Ein gemeinsames Mittagspicknick auf einer Stadtbrache war der Übergang zum zweiten Teil der Tour. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Grillen in der Arena Wien. Im Verlauf des Projekts bekamen die SchülerInnen Einblick in den Wandel der Stadt und Verständnis für die Veränderungen.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
RaumGestalten

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken