KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr

 Datenbank

Beispiele kunst- und kulturvermittelnder Schulprojekte

BioDiverCity
2010-2012

eine Frau erklärt Jugendlichen technische Geräte, u. a. ein Mikrofon und ein Mischpult
BioDiverCity
©ESC
Schule:
HLW Schrödinger Graz, 8020 Graz, Steiermark

LehrerIn:
Brigitte Schlick Carmen Kratzer

Kulturpartner:
Kunstverein ESC, 8010 Graz, Steiermark

Kulturschaffende:
Reni Hofmüller

TeilnehmerInnen:
Alter: 14 - 17
Anzahl: 118

Durchführungszeitraum:
Jänner 2010 - Dezember 2012

Kurzbeschreibung:
Die Partnerschaft zwischen der HLW Schrödinger und dem Kunstverein ESC erschloss den SchülerInnen Einblicke in Produktionszusammenhänge von Medienkunst und machte sie auch selbst zu KunstproduzentInnen. So erlangten die SchülerInnen die Sicherheit, sich selbst eine Meinung über ein Kunstwerk oder eine Kunstrichtung zu bilden, und das Fach „Kulturmanagement“ wurde mit ganz konkreten Praxiserfahrungen verbunden.
Zentral war das Thema Diversität: „Wir Menschen sind einzigartig! Ein Widerspruch? Wir sehnen uns nach den gleichen Dingen und zeichnen uns doch durch verschiedene Merkmale aus.“ Das wollten die Jugendlichen im Zuge der Partnerschaft herausfinden.
Erste Inspirationen holte sich das Team am „Markt der Vielfalt“ und bei Spezialführungen und Gesprächen mit KünstlerInnen, die in der ESC zu Gast waren. Ein mehrtägiger Schwerpunktworkshop in der ESC bildete die Grundlage, auf der SchülerInnen ihre eigenen Themenschwerpunkte und Ausstellungsbeiträge erarbeiteten. Die Themenkreise „Gender free“, „It’s water“ und „Verschieden und doch gleich“ haben sich aus der Beschäftigung mit verschiedenen Aspekten der Diversität entwickelt und wurden schließlich in Form einer Ausstellung präsentiert.

Programm, in dem das Projekt durchgeführt wurde:
p[ART] – Partnerschaften zwischen Schulen und Kultureinrichtungen

 





Programme:

Schulart:

Bundesland der Schule:

Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkte:
Demokratie
Fokus Flucht
Geschichte





auf Facebook teilen twitter Drucken