KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr Diversitätsblog

Je eine Pflichtschule mit chancenbenachteiligten SchülerInnen und ein außerschulischer Kooperationspartner der kulturellen Bildung arbeiten kontinuierlich über drei Jahre zusammen.Einreichfrist: 21. November 2017

Artikel

 Ausschreibungen

Blick_Wechsel - Entwicklungsprozesse mit kultureller Bildung für Pflichtschulen


Wer kann mitmachen:
Allgemeinbildende Pflichtschulen in ganz Österreich mit spezifischen Herausforderungen (z.B. erhöhter Unterstützungsbedarf für SchülerInnen) gemeinsam mit einem Tandempartner aus der kulturellen Bildung in ganz Österreich (z.B. Kunst- und Kultureinrichtungen, Kunst- und Kulturvereine, KünstlerInneninitiativen etc.), die gemeinsam mit der Schule Entwicklungsprozesse unterstützen wollen.

Was ist Blick_Wechsel:
Pflichtschulen mit chancenbenachteiligten SchülerInnen erarbeiten im Tandem mit einem außerschulischen Kooperationspartner der kulturellen Bildung einen nachhaltigen Entwicklungsprozess zur Gestaltung des Lern-, Kultur- und Sozialraums Schule. Die Tandems kooperieren über einen Zeitraum von drei Jahren (2018 - 2020).

Was wird eingereicht:
Eingereicht wird eine Beschreibung über die besonderen Rahmenbedingungen an der jeweiligen Schule und welche Schwerpunkte geplant sind, um mit Hilfe kultureller Bildung einen nachhaltigen Entwicklungsprozess in Gang zu setzen.

Wer reicht ein:
Einreicht wird im Tandem (Schule und Tandempartner Kultur)

Wie wird bewertet:
Aus den eingereichten Konzepten werden von einer Fachjury 18 Tandems ausgewählt und mit je 3.500,- EUR pro Jahr unterstützt (insgesamt je 10.500,- EUR).

Zusage:
erfolgt im Dezember 2017

Zeitplan:
2017/18
21. November 2017: Ende der Einreichfrist
Dezember 2017: Jurysitzung und Information über den Jury-Entscheid
Jänner 2018: Jahresvertrag und Start der Zusammenarbeit
März 2018: Startworkshop
Dezember 2018: Berichtlegung und Abrechnung

2019
Jänner 2019: Jahresvertrag
März 2019: Austauschtreffen
Dezember 2019: Berichtlegung und Abrechnung

2020
Jänner 2020: Jahresvertrag
Oktober 2020: Austausch- und Abschlusstreffen
Dezember 2020: Berichtlegung und Abrechnung

Projektbüro:
Mag. Elisabeth Breuss
t 43 1 523 87 65-24
elisabeth.breuss@kulturkontakt.or.at



auf Facebook teilen twitter Drucken








 

Facebook