KKA auf Facebook KKA auf twitter KKA auf youtube KKA auf flickr Diversitätsblog

 Plattform

Maurits Boettger (m)
Artist in Residence

Herkunftsland: Deutschland
KKA-Residency: 2018
Webseite: http://www.mauritsboettger.com

Porträtfoto Maurits Boettger
Porträtfoto Maurits Boettger
©Amanda Romero
Lebenslauf:
Maurits Boettger, geb. 1990, lebt und arbeitet in Köln/Deutschland. In seiner Arbeit hinterfragt er Prozesse in der Wahrnehmung. Er dekonstruiert Informationsträger wie Licht, Ton, Luft und ermöglicht durch gezielte Eingriffe Perspektivwechsel die den Betrachter seiner Wahrnehmung bewusst werden lassen. Auch die Zeit behandelt Boettger wie ein Medium. Auf spielerische Art werden kosmische, biologische und physikalische Zeitmesser manipuliert und machen Zeit anders erfahrbar. Seine Arbeiten werden als Videos, Apparate, Installationen oder interaktive Apps gezeigt.

AUSBILDUNG:
2012-2017: Diplomstudium an der Kunsthochschule für Medien Köln
2014: Auslandssemester Semester an der Universidad Nacional de Colombia
2011-2012: Praktikum bei Bumba Animation & Design
1997-2010: Freie Waldorfschule Schopfheim

EINZELAUSSTELLUNGEN:
2017: Aus Zeit, Hybrid Space Lab, Köln

GRUPPENAUSSTELLUNGEN:
2018:
The Long Now, Kunstverein Bochum
The Long Now, Museum Goch
2017: Appdate, Neuwerk Konstanz
2016: Studionight #2, City Center Studio, Köln
2015: Cómo, Los Funambulos, Bogotá
2014: Kunsthoch46, raumLABOR, Braunschweig
2013:
Let’s make a Campfire, Köln
A, Jack in the Box, Köln

FESTIVALTEILNAHMEN:
2017: Generate, Shedhalle Tübingen
2015: Midbo, Bogotá
2013: extra, experimental trails, Leipzig

STIPENDIEN:
2014: DAAD-Stipendium für ein Semester an der Universidad Nacional de Colombia

Weitere Informationen:
 


 


Geschlecht:

Herkunftsland:

Residency:

Aufenthaltsjahr:






auf Facebook teilen twitter Drucken





 

Facebook


 

Twitter